Feiere Deine Fülle

18.05.-25.05.2024 San Mauro di Cilento (Italien)

für wen ist dieses Retreat?

Für selbstständige Frauen und Unternehmerinnen, die sich eine heilsame Pause gönnen wollen, um in Gemeinschaft ihre Energie zu erneuern und ihre Visionen kraftvoll zu manifestieren.

 

Fühlst du das Verlangen, von deinem Sein aus erfolgreich zu sein, die Kraft aus deiner Mitte zu spüren und in deiner Weiblichkeit zu blühen?

 

Möchtest du lernen, loszulassen, ohne in Angst zu verfallen?

 

Ich lade dich in einen Raum ein, in dem du dich selbst auf eine unvergessliche Weise begegnen und erspüren kannst. Hier wirst du den Rhythmus der Natur entdecken, deine Energie entfalten und in tiefer Verbindung mit dir  selber kommen. 


Was erwartet dich?

  • 7 Tage um deine Energie entfalten und eine tiefere Verbindung mit dir selber und der Natur zu finden
  • Yoga am Morgen, Atemübungen, die du direkt für deinen Tages-Rhythmus mitnehmen kannst
  • Transformative Embodied Breathwork®-Sessions und Cacao-Ritual
  • Arbeit mit deinem inneren Kind zu dem Thema Selbstwert und Liebe
  • vom Ich zu WIR, vom Mangel in die Fülle
  • Systemisches Coaching und Aufstellungen
  • Die Verbindung zur Natur, um sie als Kraftort für dein psychisches und physisches Immunsystem zu nutzen
  • ein 1 zu 1 Coaching/Mentoring Session mit Olga
  • Ein Online-Treffen zum Kennenlernen vor dem Retreat und ein Online-Treffen nach dem Retreat


Tag 1: Ankunft und Verbindungstag

 

 

Betrete unseren Raum des Ankommens – an diesem Ort und in unserer Gemeinschaft. Wir weben Verbindungen, setzen klare Grenzen und initiieren die Absicht für die kommende Woche. Erfahre ein rituelles Ankommen und Loslassen, begleitet von einer energetischen Reinigung. Als Wissensimpuls erkunden wir die Schlüsselrolle von Atem und Nervensystemregulation für Leichtigkeit im Alltag, die eine wichtige Grundlage für die kommenden Tage sein wird

 Tag 2: Sonnentag - Das Innere Kind entdecken

 

 

Tauche ein in die Welt deines Inneren Kindes und entdecke seine strahlenden Facetten. Mit Meditation, Aufstellungsarbeit und einem Ritual für Pachamama (Mutter Erde) vertiefen wir diese Verbindung. Unsere Wissensimpulse beleuchten den Atem und die innere Kraft, sowie die Thematik von Energie und deren Wirkung für dich und deinen Alltag

Tag 3: Emotionale Integration durch Körperarbeit

 

 

Verkörpere und halte deine Gefühle. Wir betrachten das Schattenkind in uns und integrieren es durch eine Embodied Breathwork® Session, die es mit ihrer emotionalen Wirkkraft fest in dir verankert. Der Wissensimpuls fokussiert sich an diesem Tag auf die Wirkung des Atems und dessen Embodiment sowie das damit verbundene Halten von Gefühlen – für dich und andere.


Tag 4: Die Kraft in dir entfalten

 

Verbinde dich mit der mutigsten Version deiner Selbst. Welche Hindernisse stehen deinem Mut im Weg? Eine Breathwork-Session und ein Wissensimpuls zur Verbindung von Atem und Stressreaktionen unterstützen dich dabei, in deine Kraft einzutauchen und sie zu deiner Grundstärke zu machen.

 

 Tag 5: Vom Ich zum Wir - Heilung der Sisterhood-Wunde

 

Erfahre, wie du Grenzen setzen und gleichzeitig Offenheit für Verbindungen finden kannst. Gemeinsam heilen wir die Sisterhood-Wunde und vertiefen diese wichtige Verbindung durch Meditationen.

 

Tag 6: Transformation, Kreation, Visionen

 

Gemeinsam gestalten wir einen Raum für neue Visionen. Wir erkunden, welchen Aufgaben du heute noch ausweichst und welche du unbedingt in unsere Welt setzen möchtest. Eine intensive Breathwork-Session wird dich auf deinem Weg zu deiner neuen Vision inspirieren.

 

 


 Tag 7: Fülle und Schönheit feiern

 

 

Feiere die Fülle und Schönheit in dir. Der Slogan des Tages lautet "Ich bin erfüllt von Kraft und Schönheit". Wir feiern uns, dich und den Fluss des Lebens.

 Tag 8: Abschied und Rückkehr

 

In einem letzten verbindendem Ritual lösen wir diese besondere Gemeinschaft und den Raum des gemeinsamen Lernens und Wachsend wieder auf. Mit all den Erlebnissen, Erkenntnissen und Verbindungen trittst du gestärkt die Heimreise an. Die Erfahrungen und die bleibenden Verbindungen mit jeder einzelnen dieses Retreats werden weiter in dir wirken, während du gestärkt in die Welt zurückkehrst.

 

Aktivitäten vor Ort:

  • Besuch einer kreativen Werkstatt und Herstellung eines Objektes aus dem Ton
  • Besuch bei Ziegenfarm und der Herstellung der Ziegenkäse
  • Besuch bei dem Kräuteranbau und Herstellung eines Tees
  • Vortrag zu einer mediterranen Diät von Heilpraktikerin


Beginn: 18. Mai 2024 cirka 17:00

Ende:  25. Mai 2024 bis 11:00

 

Kosten:

Seminar und Raumhaltung durch Olga

  

Frühbucherrabatt 

bis 17. März 2024:           970 EUR inkl. MwSt

ab 17. März 2024:            1190 EUR inkl. MwSt

zzgl. Unterkunft, Reisekosten und Verpflegung.

 

Stornierungsbedingungen Seminar:

 

 

Es ist eine Anzahlung in Höhe von 300 EUR nach verbindlicher Anmeldung zu leisten, Restzahlung bis 4 Wochen vor Beginn des Retreats. Im Falle einer Stornierung bleibt die Anzahlung einbehalten. Weniger als 30 Tage vor Beginn des Retreats wird der komplette Betrag einbehalten.


Location

 

Unterkunft wird bekannt gegeben

Ort: San Mauro di Cilento, Italien

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.